Grüß Gott!

  

Schön, dass Sie sich über uns und unsere Arbeit informieren wollen.

Hospiz, was ist das? Viele bringen Hospiz einzig und allein mit dem Sterben in Verbindung. Doch Hospiz ist mehr. Hospiz steht für einen würdigen Umgang mit dem Leben bis zum Lebensende.

 

Es geht nicht darum dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben

 

(Cicely Saunders)

 

Hospiz begleitet Menschen in ihrer letzten Lebensphase und setzt sich für die ganzheitliche Begleitung schwerkranker und sterbender Menschen jeglichen Alters ein und entlastet so die Angehörigen und das gesamte Umfeld. 

Bei all dem sind wir auf die ehrenamtliche Mitarbeit unserer 35 Hospizbegleiter/innen angewiesen und dafür sind wir dankbar. Wir brauchen einander. Wir sind stolz, dass wir in diesem Jahr auf 23 Jahre Hospizarbeit zurückblicken dürfen. Ohne die engagierten Frauen und Männer könnten wir das nicht leisten, denn wir brauchen einander und wir brauchen auch Sie, die Sie unsere Hospizarbeit achten und schätzen.

 

 Ich grüße Sie im Namen aller MitarbeiterInnen

 

Roland Gaschler

Vorsitzender

 

Aktuelle Informationen zu unseren Begleitungen

In der momentanen Corona Zeit gibt es viele Unsicherheiten. Der Abschied von unseren Lieben und die Trauer danach gestalten sich oft sehr schwierig.

Uns ist es ein Herzenswunsch, dass alle Sterbenden Fürsorge und Würde erfahren und Angehörige in den vielfältigen Entscheidungen Beistand und Sicherheit erlangen.

Auch in dieser Zeit sind wir immer für Sie da : 07391-754176

Das pererfekte Zweiergespann für Ihren nächsten Koch- und Backabend !

Die Topflappen sind zu unseren Öffnungszeiten im Hospizbüro für je 5€ zu erwerben. Machen Sie Ihren Liebsten und Bekannten eine Freude mit dem Topflappengesprann  Bonny and Clyde. Der Verkaufserlös ist zugunsten unserer Hospizgruppe.

Wir sagen Frau Steimer-Breymaier ein ganz großes Dankeschön !

 


„Keiner stirbt für sich allein“

 

Diesen Satz möchte ich als Überschrift über das neue Angebot unserer Hospizgruppe schreiben.

 

Wir möchten mit unseren abrufbaren Vorträgen allen interessierten Gruppierungen die Möglichkeit geben, sich mit dem Thema rund um das Thema Sterben und Tod zu informieren.

 

 

Aufgrund der aktuellen Situation finden keine Vorträge und Veranstaltungen statt !