Impressionen vom Mariensingen am 7.10.2018 in der Liebfrauenkirche Ehingen

Mariensingen

mit der Weihungstaler Stubenmusik Oktober 2015

Auftakt zum Jubliläumsjahr

Kabarett "Schöner Sterben"  mit Stephan Franke

Download
Bericht Schwäbische Zeitung Kabarett Sch
Adobe Acrobat Dokument 627.0 KB

Jubiläumsgottesdienst 

20 Jahre Hospizgruppe am 7.Mai 2017

Besinngungswochenende

Kloster Reute 2017

LebensHorizontWeg                                                                                                              13.09.2017

 

Wanderung der Hospizbegleiterinnen in Mundingen

 

 

 

Esther Häfele, die kundige Fachfrau des Lebenshorizontweges führte uns  zur langen und kurzen Bank. Wir hielten eine Gedenkminute mit der Frage: “ Was schieben wir auf die lange Bank,  wo bedarf es einer Entscheidung in unserem Leben und was gehört auf die lange Bank!?“

 

Kurz danach durchschritten wir die Metallstäbe des engen und weiten Horizontes, jeder mit seinen eigenen Visionen im Kopf.

 

Bei den Gebetsmühlen wählte jeder ein Wort aus und erzählte was ihm dabei wichtig war.

 

Leichtigkeit, Gleichwertigkeit, Orientierung, Verlässlichkeit…

 

Am meisten Spaß hatten wir bei den Glasstehlen und ihren Sockeln, den verschiedenen Standpunkten die wir natürlich alle austesteten.

 

Das Segenskreuz war die eher besinnliche Schlussstation und wir freuten uns auf Kaffee und Kuchen in der alten Säge bei Familie Schöttle

 

Ein interessanter, kurzweiliger, fröhlicher und gleichzeitig tiefsinniger Nachmittag mit kompetenter, spiritueller Führung von Frau Häfele.

 

Mariensingen mit der Weihungstaler Stubenmusik

am 1.10.2017 in der Liebfrauenkirche Ehingen

Das Mariensingen zum Rosenkranzfest mit der Weihungstaler Stubenmusik war wieder ein voller Erfolg.

Bedanken möchten wir uns auch für Ihre großzügigen Spenden für die Arbeit der Hospizgruppe.

Wir danken allen, die zum Gelingen beigetragen haben - besonders unserem Tonmeister Joshi, der trotz lädierter Schulter alles im Griff hatte !

Bilderstrecke zum Festakt "20 Jahre ökumenische Hospizgruppe"